Vom Krisenfall bis zur Hilfe bei der Suche nach Therapieeinrichtungen: Mein Beratungsangebot bei Suchtproblemen

Viele Menschen klagen über Suchtprobleme. Machen sich Sorgen, über sich, über andere. Seien es die Kinder, die, mitten im Teenager-Alter, ihren Kompass verlieren. Und vom Computerspiel nicht mehr wegkommen.

Mit den Freunden jede Woche ihrer Flatrate-Party frönen. Die harte Drogen nehmen. Aber es sind nicht nur die Kinder: Jobbelastungen, Beziehungsstress, unverarbeitete Familienprobleme – all das kann zu exzessivem und eben nicht mehr beherrschbaren Missbrauch beispielsweise von Alkohol führen.

Das alles führt oft genug zu erheblichen Belastungen für den einzelnen und für seine Mitmenschen, Freunden, Familienmitgliedern oder Arbeitskollegen. Als ausgebildeter Suchttherapeut und seit vielen Jahren im Suchtpräventionsbereich Tätiger kann ich helfen, Wege aus der Sucht zu finden.

Dies geschieht in der Regel in mehreren Stufen:

  • Hilfe im akuten Krisenfall
  • Prozessbegleitung bei der Bewältigung des Heilungs- und Therapieprozesses
  • Vermittlung professioneller Heil- und Therapieangebote insbesondere in der Region Leipzig